KURS 3812

Qualifizierte Person für Arbeits- und Schutzgerüste gemäß TRBS 2121 Teil 1

  • Inhalt
  • Anmeldung

Qualifizierung zur „Qualifizierten Person für die Kontrolle als Nutzer von Arbeits- und Schutzgerüsten“ gemäß TRBS 2121-1

Wenn Sie ein Arbeits- und Schutzgerüst als Nutzer verwenden wollen, müssen Sie als „Qualifizierte Person“ zuvor die Inaugenscheinnahme auf Eignung und Verwendbarkeit durchführen. Die TRBS 2121-1 fordert hierzu Personen, die den „Plan für den Gebrauch“ (Gerüstfreigabe) verstehen und umsetzen können. Umsetzen bedeutet, zu prüfen, ob die geplanten Arbeiten auf dem Gerüst möglich sind, bzw. alle, zu dem Gerüst gehörenden, Schutzeinrichtungen vorhanden sind. Damit Handwerker, Dienstleister oder Planer das Gerüst benutzen dürfen, hat jedes Unternehmen für sich erneut die Prüfung als „Qualifizierte Person“ durchzuführen.

 

Das E-Learning qualifiziert Sie über 33 Teilabschnitte über alle Fachinhalte und Zusammenhänge, mit Abschluss der Wirksamkeitskontrolle wird Ihnen das Zertifikat über die Qualifizierung zugewiesen.

 

Dauer ca. 3,5 h

 

Wissenskontrolle: 25 Multiple Choice Fragen

 

Teile und Themen:

 

Teil1: Übergeordnete Gesetze, Vorschriften und Verordnungen

Teil 2: Regeln die konkretisieren

Teil 3: Gefährdungsbeurteilung

Teil 4: Erkenntnisquellen zum Stand der Technik

Teil 5: Vorschriften der Hersteller

Teil 6: Personen beim Gerüst Ersteller und Nutzer (40:07-42:30 Löschen)

Teil 7: Ordnungswidrigkeiten / Straftaten

Teil 8: Bußgeldkatalog

Teil 9: Zuständigkeiten Gerüst Ersteller / Nutzer

Teil 10: Verantwortliche für Arbeitssicherheit

Teil 11: Begriffsbestimmungen

Teil 12: Arbeitsgerüste

Teil 13: Schutzgerüste

Teil 14: Gerüstklassen

Teil 15: Breitenklassen

Teil 16: Klassen der lichten Höhe

Teil 17: Lastklassen

Teil 18: Gründung / Fußpunkt

Teil 19: Stiellasten

Teil 20: Aussteifung / Verstrebung

Teil 21: Verankerung

Teil 22: Ankerkräfte / Befestigung

Teil 23: Probebelastung / Verankerung

Teil 24: Bezeichnung Arbeits- Schutzgerüste

Teil 25: Abmessung Arbeitsgerüst

Teil 26: Systemfreie Bauteile

Teil 27: Zugänge

Teil 28: Leitern

Teil 29: Sperren / Kennzeichnen

Teil 30: Prüfung durch Gerüstersteller

Teil 31: Kennzeichnung

Teil 32: Allgemeines zur Nutzung

Teil 33: Prüfung durch „Qualifizierte Person“

Anmeldeformular

Kurs ID

3812

Titel

Qualifizierte Person für Arbeits- und Schutzgerüste gemäß TRBS 2121 Teil 1

Rechnungsanschrift

Ansprechpartner

Teilnehmer

Bitte geben Sie hier alle Teilnehmer ein, für die Sie das Online Training buchen wollen.

Hinweis: Sollte Ihr Teilnehmer keine E-Mail Adresse besitzen, lassen Sie das Feld bitte frei. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Rechtliches

Preis* 490,00 €

*Preis wird in Netto ohne Mwst. angegeben

Informationen

Dieser Kurs wird angeboten von:
SafetyGO

Scroll to Top